Typo3 Installation bei 1&1

1
20,160 mal gelesen

Ich kann mich noch gut an Zeiten erinnern, zu welchen ich Typo3 verflucht habe. Das fing mit der Installation des ECMS an und endete mit der Typo3 Community, in welcher sich nur Trolle aufhielten. Laien hatten hier keine Chance Hilfe zu erwarten. Man hat den Typo3 Rookie stattdessen öffentlich zur Schau gestellt. Wie es sich heute mit der Typo3 Community heute verhält ist mir persönlich egal, denn ich lege keinen Wert auf Menschen, die sich selbst am nächsten sind.

Wie installiert man nun Typo3 bei 1und1?

Prinzipiell geht es ganz flott, sofern man die richtige Vorgehensweise zur Installation von Typo3 beachtet hat.

  1. Typo3 herunterladen (Typo3.org)
    Um Typo3 auf dem Webspace installieren zu können benötigen wir natürlich erst einmal das Script.
  2. Archiv entpacken.
  3. .htaccess Datei bearbeiten
    Blau markierte Angaben in .htaccess an der vorgesehenen Stelle einfügen. Bei RewriteBase ist der Pfad zu Typo3 zu hinterlegen (Bsp: Domainname.tld/typo3 = RewriteBase /typo3)

    AddType x-mapp-php5 .php
    AddHandler x-mapp-php5 .php

    <IfModule mod_rewrite.c>
    RewriteEngine On
    RewriteBase /typo3
    # Prevent serving TYPO3 404 pages for missing files
    RewriteRule ^(typo3(conf|temp)?|fileadmin|uploads|t3lib|clear.gif|index.php|favicon.ico) – [L]

    # Do not rewrite static resources
    RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} -f [OR]
    RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} -d [OR]
    RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} -l
    RewriteRule .* – [L]

    # Rewrite the rest to index.php
    RewriteRule .* index.php [L]
    </IfModule>

  4. Daten mit FTP Client in ein dafür vorgesehenes Verzeichnis hochladen.
  5. Pfad zum Typo3 Verzeichnis im Browser aufrufen (ihr-domainname.tld/typo3)Typo3 Installation 1und1Auf “Continue” klicken.
  6. Typo3 Installation: Angaben zur Datenbank Teil 1
    Typo3 Installation 1und1
    Username = MySQL Benutzername, Password = MySQL Passwort, Host = Datenbankserver
    Auf “C ontinue” klicken.
  7. Typo3 Installation: Angaben zur Datenbank Teil 2


    Radio Button auf “Select an EMTY existing database” setzen. Im darunter befindlichen PopDown Menü dann, den Datenbanknamen “db…..” auswählen.
    Auf “Continue” klicken.
  8. Typo3 Installation: Paket auswählen
    Typo3 Installation 1und1Mit der Auswahl “Introduction package” istalliert Typo3 Demo Inhalte. Ideal für den Quereinsteiger. Erfahrene Typo3 Anwender können hier auch die Option “Blank System” setzen.
    Auf “Continue” klicken.
  9. Finale Typo3 Installationsangaben

    Legen Sie hier das Typo3 Administrator Passwort fest, mit welchem Sie sich im Anschluss am Typo3 Backend anmelden können. Des weiteren können Sie hier die Farbwahl der Typo3 Demoseite duch den Color Picker festlegen.

    Auf “Continue” klicken.

  10. Typo3 Installation erfolgreich abgeschlossen
    Typo3 Installation 1und1Auf “Go to your Website” klicken um die installierte Typo3 Demo Instanz anzuzeigen.

Die Installation von Typo3 wurde erfolgreich abgeschlossen.

Der Zugriff auf das Typo3 Backend ist mit installierter Demoseite direkt darüber, bzw. bei dem von mir durchgeführten Test über Domainname.tld/typo3/typo3 möglich. Bei den meisten Anwendern wird jedoch nur Domainname.tld/typo3 stehen.

Typo3 Buchempfehlungen:

Buchempfehlung: Typo3 für den Einsteiger

AddType x-mapp-php5 .php
AddHandler x-mapp-php5 .php

<IfModule mod_rewrite.c>
RewriteEngine On
RewriteBase /typo3
# Prevent serving TYPO3 404 pages for missing files
RewriteRule ^(typo3(conf|temp)?|fileadmin|uploads|t3lib|clear.gif|index.php|favicon.ico) – [L]

# Do not rewrite static resources
RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} -f [OR]
RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} -d [OR]
RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} -l
RewriteRule .* – [L]

# Rewrite the rest to in

hgsdrsfgfgsdfgsdfgsdfgsdfgsfdgdex.php
RewriteRule .* index.php [L]
</IfModule>

Buchemfpehlung: Typo3 für Fortgeschrittene

1 COMMENT

  1. Superbeitrag! Vielen Dank für diese Hilfestellung ohne die ich Typo3 sicher in die Tonne getreten haette, denn nirgendwo sonst fand sich ein klarer Hinweis auf die notwendige Art der Anpassung der htaccess – insbesondere bei Installation auf einem 1&1 Webspace.
    Danke nochmal!

    Jürgen

LEAVE A REPLY